Dorothea Küsters

Geschäftsführende Gesellschafterin


Dorothea Küsters verbindet die Erfahrungen aus internationalen Network-Agenturen mit dem Committment und der Expertise der inhabergeführten, spezialisierten Healthcare-Agentur.

Sie startete ihre PR-Laufbahn nach vorangegangenem Philologie-Studium an der Universität Frankfurt bei der internationalen PR-Agentur Burson-Marsteller. Ab 1982 erfolgte bereits die Ausrichtung auf Healthcare mit Übernahme von Etat- und Gruppenleitungsfunktionen bei Networkagenturen wie Manning, Selvage & Lee und McCann Healthcare. Von 1991 bis 1993 schlossen sich Aufbau und Leitung der PR-Unit bei Ogilvy Healthcare an. Im Mittelpunkt der nun mehr als 20-jährigen Tätigkeit von Dorothea Küsters in der Gesundheitskommunikation stehen die Beratung von Unternehmen und Organisationen zur Kommunikationsgestaltung vor dem Hintergrund der aktuellen gesundheitspolitischen und marktwirtschaftlichen Rahmenbedingungen.

Zu den Kompetenzfeldern zählen reichweitenstarke Kampagnen für ethische und OTC-Arzneimittel, Medizintechnik, Nutrition und Health products, die sich an Fach- und insbesondere auch Publikumszielgruppen richten.